Direkt zum Seiteninhalt springen
Sturm auf das Polizeipräsidium in Magdeburg

„Magdeburg, 17. Juni 1953“

Sonderausstellung der Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg

Zeit

-
  • Montag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Ort

Stasi-Unterlagen-Archiv Magdeburg
Georg-Kaiser-Straße 7
39116 Magdeburg
Telefon: (0391) 6271-0
E-Mail: magdeburg.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Magdeburg
Georg-Kaiser-Straße 7
39116 Magdeburg
Telefon: (0391) 6271-0
E-Mail: magdeburg.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Der Eintritt ist frei.

Die von der Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg erarbeitete Ausstellung informiert über die politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse Anfang der 1950er Jahre in der DDR und über die revolutionäre Situation am 17. Juni 1953 in Magdeburg. Sie stellt unter anderem anhand von Dokumenten aus dem Stasi-Unterlagen-Archiv die Ereignisse in der Elbestadt ausführlich dar: Streiks in den Großbetrieben, Demonstrationszüge mit Tausenden von Arbeitern zum Polizeipräsidium, zum Bezirksgericht und zum Gefängnis in der Halberstädter Straße, die Stürmung der Untersuchungshaftanstalt Magdeburg-Neustadt und die Niederschlagung der Demonstrationen durch das sowjetische Militär.
Außerdem thematisiert die Ausstellung mithilfe biografischer Beispiele die Verfolgung von Teilnehmenden des Aufstandes in Magdeburg durch die sowjetische Besatzungsmacht, den DDR-Staatssicherheitsdienst und die Volkspolizei.
Im Ausstellungsbereich wird die Präsentation durch weitere Fundstücke zum 17. Juni 1953 aus dem Magdegburger Stasi-Archiv ergänzt.

Unter Einbeziehung der Ausstellung bietet das Stasi-Unterlagen-Archiv Magdeburg in Kooperation mit der Gedenkstätte Moritzplatz auch die Möglichkeit der Durchführung von Projekttagen an. Das auf eine Dauer von ca. 3 Stunden zugeschnittene Programm richtet sich vornehmlich an Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse. Interessierte erhalten unter der Telefonnummer (0391) 6271-2211 weitere Informationen bzw. können sich hierüber anmelden.

Hinweis: Es gelten die aktuellen Regelungen zum Infektionsschutz.

 

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr