Direkt zum Seiteninhalt springen
Außenansicht der Runden Ecke in Leipzig
Nacht der offenen Tür

Einblicke in das Stasi-Unterlagen-Archiv

Zeit

09. Oktober 2022, 19:00 - 23:00 Uhr

Ort

Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 2247-0
E-Mail: leipzig.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 2247-0
E-Mail: leipzig.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Mitveranstalter

Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke"
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon: 0341 961 24 43
E-Mail: mail@runde-ecke-leipzig.de

Der Eintritt ist frei.

Im ehemaligen Sitz der Stasi-Bezirksverwaltung Leipzig, einem maßgeblichen Schauplatz der Montags-Demonstrationen 1989, informieren die Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" und das Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig über das Wirken der DDR-Geheimpolizei als "Schild und Schwert" der SED-Diktatur. Am historischen Ort können vielfältige Angebote wie Ausstellungen, Musterakten, Filme und Multimediapräsentationen genutzt werden. Um 20:00 Uhr und 21:30 Uhr finden Führungen durch das Stasi-Unterlagen-Archiv statt.

Die Veranstaltung findet gemäß den aktuellen Verordnungen zum Infektionsschutz statt.

Verwandte Inhalte

Termin
Führung

Einer Diktatur auf der Spur

Unterwegs im Stasi-Unterlagen-Archiv

Leipzig Uhr

Termin
Führung

Einer Diktatur auf der Spur

Unterwegs im Stasi-Unterlagen-Archiv

Leipzig Uhr

Termin
Führung

Einer Diktatur auf der Spur

Unterwegs im Stasi-Unterlagen-Archiv

Leipzig Uhr

Ausstellung

"WUTANFALL. Punk in der DDR 1982 - 1989"

Gera -

Ausstellung

Herbst ´89: Proteste und Paraden in der DDR

Erfurt -

Ausstellung

„Herbst 1989 in Magdeburg“

Sonderausstellung des Dokumentationszentrums und der Gedenkstätte am Moritzplatz Magdeburg

Magdeburg -