Direkt zum Seiteninhalt springen
Kubus der Ausstellung 'Geschichte und Erinnerung' des Bundesarchivs
Ausstellungseröffnung

Geschichte und Erinnerung - Das Bundesarchiv

Zeit

02. November 2021, 19:00 Uhr

Ort

Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 2247-0
E-Mail: leipzig.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig
Dittrichring 24
04109 Leipzig
Telefon: (0341) 2247-0
E-Mail: leipzig.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Der Eintritt ist frei.

Die neue Tournee-Ausstellung des Bundesarchivs weckt Neugier auf das sogenannte „Gedächtnis der Nation“ und gibt Antworten auf viele Fragen - kompakt in einem Ausstellungskubus auf neun Quadratmetern, multimedial und interaktiv. Besucherinnen und Besucher werden eingeladen, einen „Blick hinter die Kulissen“ des Bundesarchivs zu werfen, virtuell in Magazine, Werkstätten oder Arbeitsräume zu schauen und die Menschen, die dort arbeiten, zusammen mit ihren Tätigkeiten kennenzulernen.

Die Ausstellungseröffnung findet am 2. November 2021 um 19:00 Uhr statt. Nach der Begrüßung durch den Leiter des Stasi-Unterlagen-Archivs Leipzig, Stefan Walter, ist der Film „Aufbruch im Herbst 1989“ zu sehen. Sie können die Ausstellung "Geschichte und Erinnerung - Das Bundesarchiv" bis zum bis 19. Dezember 2021 im Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig besuchen.

 

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung

Die Stasi in Markkleeberg

Markkleeberg - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Die Stasi in Markkleeberg

Markkleeberg - Uhr

Ausstellung

Geschichte und Erinnerung - Das Bundesarchiv

Leipzig -