Direkt zum Seiteninhalt springen
Das Bild zeigt einen großen Plattenbau
Vortrag

Konspirative Wohnungen der Stasi

Zeit

22. November 2022, 16:00 - 18:30 Uhr

Ort

Behördenzentrum-Haus 5 (ehemalige Kantine)
Hölderlinstraße 1
98527 Suhl

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Suhl
Weidbergstraße 34
98527 Suhl
Telefon: (03681) 456-0
E-Mail: astsuhl@bstu.bund.de

Der Eintritt ist frei.

Das Ministerium für Staatssicherheit unterhielt Konspirative Wohnungen (KW), in denen sich die Führungsoffiziere mit ihren Inoffiziellen Mitarbeitern (IM) trafen. Die KW wurden vorzugsweise in Häusern mit viel Publikumsverkehr eingerichtet und über deren Nutzung detailliert Buch geführt. Sascha Münzel (Stasi-Unterlagen-Archiv Suhl) wird im Rahmen der Reihe "Aufgeblättert" ausgewählte Unterlagen und Fotografien zum Thema vorstellen und klären, wie viele KW es in Suhl gab, wo diese lagen und welche IM in diesen getroffen worden sind.

Bereits eine Stunde vor den Vorträgen ist es möglich, im Rahmen einer Bürgerberatung einen Antrag auf Einsicht in die Stasi-Unterlagen zu stellen. Wer einen Antrag auf Akteneinsicht stellen möchte, wird gebeten, ein gültiges Personaldokument mitzubringen.

Die ehemalige Stasi-Zentrale in der Suhler Hölderlinstraße ist Veranstaltungsort, da im Gebäude des Stasi-Unterlagen-Archivs auf dem Suhler Friedberg baubedingt bis 2023 keine Archivführungen, Vorträge und Ausstellungen angeboten werden können.

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung | Vortrag

Puppen für Devisen

Das Stasi-Unterlagen-Archiv in Schwarzatal

Schwarzatal - Uhr

Termin
Vortrag

Konspirative Wohnungen der Stasi

Suhl - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Sonneberg - Uhr

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Steinbach-Hallenberg - Uhr

Termin
Bürgerberatung | Vortrag

Das große Lauschen

Spionagetechnik der Stasi

Luckau - Uhr

Termin
Vortrag

Ostseeflüchtlinge im Stasi-Visier

Grenzregime und Fluchtbewegung an der DDR-Ostseeküste

Zinnowitz Uhr