Direkt zum Seiteninhalt springen
Lehrerfortbildung

Quellenkunde mit Stasi-Akten - Der „OV Zwillinge“

Zeit

23. November 2022, 15:00 - 18:00 Uhr

Ort

Stasi-Zentrale. Campus für Demokratie
Normannenstr. 20
Projektwerkstatt "Haus 1" (Gebäude des Stasimuseums, Seiteneingang), Raum 418
10365 Berlin
Telefon: (030) 2324 6757
E-Mail: bildung.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Veranstalter

Bildungsteam Stasi-Unterlagen-Archiv
Normannenstr. 20
10365 Berlin
Telefon: (030) 2324 6757
E-Mail: bildung.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

Der Eintritt ist frei.

Als zwei Freundinnen 1976 Ausreiseanträge aus der DDR stellen ahnen sie nicht, dass sie in der Folge vier Jahre lang drangsaliert und überwacht werden. 1980 ziehen sie schließlich ihre Anträge zurück. Wir stellen Ihnen die Aktenauszüge dieses Falls in der neuen „Quelle für die Schule“ des Bildungsteams vor. Anhand der Quelle können Schülerinnen und Schüler erkennen, wie weit das Netz der Stasi die Stasi in der DDR reichte. Zugleich erschließen sie sich Grundzüge quellenkundlicher Arbeit.

Wir laden Sie dazu herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

Diese Veranstaltung ist unter der Kursnummer 105020 als Lehrkräftefortbildung von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie anerkannt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis zum 18.11.2022 unter bildung.stasiunterlagenarchiv@bundesarchiv.de

 

Verwandte Inhalte

Termin
Lehrerfortbildung

Mit Actionbound die Stasi-Zentrale entdecken

Ein Modul für Projekttage des Stasi-Unteragen-Archivs

Berlin - Uhr

Termin
Lehrerfortbildung

Die Stasi und der Volksaufstand am 17. Juni 1953

Bildungsangebot des Stasi-Unterlagen-Archivs

Berlin - Uhr

Termin
Kolloquium

Forschungskolloquium des Forschungsbereichs des Stasi-Unterlagen-Archivs im Bundesarchiv (Wintersemester 2022/23)

Die Gründung des BND in der Ära Adenauer

Berlin Uhr

Termin
Kolloquium

Forschungskolloquium des Forschungsbereichs des Stasi-Unterlagen-Archivs im Bundesarchiv (Wintersemester 2022/23)

Inszenieren und Mobilisieren: Die Kampagnen zu den Moskauer Schauprozessen, 1936-1938

Berlin Uhr

Termin
Kolloquium

Forschungskolloquium des Forschungsbereichs des Stasi-Unterlagen-Archivs im Bundesarchiv (Wintersemester 2022/23)

Der Volksaufstand vom 17. Juni 1953 im Spiegel des Bundesarchivs. Einblicke in eine Sonderedition des Stasi-Unterlagen-Archivs

Berlin Uhr

Termin
Lehrerfortbildung

"Krass, die haben die Handys abgehört"

Materialien und Anregungen für eine quellenorientierte und gegenwartsbezogene Arbeit mit Stasi-Unterlagen

Cottbus - Uhr