Direkt zum Seiteninhalt springen
Regal mit Stasi-Akten in der Außenstelle Rostock
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Zeit

01. Dezember 2021, 13:00 - 17:00 Uhr

Ort

Dokumentations- und Gedenkstätte in der ehemaligen Untersuchungshaft der Staatssicherheit Rostock (DuG)
Grüner Weg 5
18055 Rostock

Veranstalter

Stasi-Unterlagen-Archiv Rostock
Straße der Demokratie 2
18196 Waldeck-Dummerstorf
Telefon: (038208) 826-0
E-Mail: astrostock@bstu.bund.de

Mitveranstalter

Landeszentrale für politische Bildung M-V/Dokumentations- und Gedenkstätte (DuG)
Grüner Weg 5
18055 Rostock

Der Eintritt ist frei.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rostocker Stasi-Unterlagen-Archivs beantworten unter
anderem Fragen zu den Themen:

  • Antragstellung (auch Wiederholungsanträge)
  • Einsichtnahme in Stasi-Akten
  • Herausgabe von Kopien
  • Entschlüsselung der Decknamen von Inoffiziellen Mitarbeitern (IM)
  • Anonymisierung (Schwärzung)
  • Antragstellung als nahe Angehörige von Verstorbenen
  • Bildungsangebote
  • Anträge für Forschung und Medien

Sie können Ihren Antrag auf persönliche Einsicht in die Stasi-Unterlagen direkt vor Ort stellen. Bitte bringen Sie für die Identitätsbestätigung ein gültiges Personaldokument mit.

Die Veranstaltung findet gemäß den aktuellen Verordnungen zum Infektionsschutz statt.

 

Verwandte Inhalte

Termin
Bürgerberatung

Wie kann ich meine Stasi-Akte einsehen?

Rostock - Uhr

Termin
Sonstige

Die Geschichte des Bluessängers Harro Hübner

Zeitzeugengespräch, Auszüge aus Stasi-Akten und Konzert

Rostock Uhr

Termin
Sonstige

Die Geschichte des Bluessängers Harro Hübner

Zeitzeugengespräch, Auszüge aus Stasi-Akten und Konzert

Rostock Uhr

Termin
Führung

Einer Diktatur auf der Spur

Unterwegs im Stasi-Unterlagen-Archiv

Waldeck-Dummerstorf Uhr

Termin
Bürgerberatung

Das Stasi-Unterlagen-Archiv Suhl stellt sich vor

Geisa - Uhr

Termin
Bürgerberatung | Führung

Unterwegs im Archiv

Magdeburg Uhr