Direkt zum Seiteninhalt springen
Publikation

Seguridad del Estado

Un libro de lecturas sobre la policía secreta de la RDA

Daniela Münkel (Hg.)

Reihe
Einzelveröffentlichungen

Umfang
204 Seiten

Auflage
Berlin 2021

Verlag
BStU

Preis
5,00 €

ISBN
978-3-946572-54-1

Sprache
Englisch

Inhalt

“Ningún otro órgano de la RDA tiene tantas posibilidades de apoyar al Partido, ayudarlo y aconsejarlo dónde tomar acción y qué métodos aplicar”, afirmó el jefe de la Stasi, Erich Mielke, en 1960, refiriéndose al papel del Ministerio de Seguridad del Estado (MfS) durante la dictadura de la RDA.

Con la ayuda de la policía secreta, que se definía a sí misma como escudo y espada del Partido, el PSUA llevó a cabo una guerra civil fría contra su propia población durante cuarenta años. Este libro de lecturas sobre la Seguridad del Estado ofrece una amplia perspectiva de los aspectos importantes de la dictadura de la RDA y su policía secreta.

Esta publicación también está disponible en idioma alemán, inglés y francés.

Zum Autor/Herausgeber

Daniela Münkel (Hg.)

Doctorada en historia y catedrática; Directora de investigación en el Departamento de Comunicación y Conocimiento del archivo de registros de la Stasi

Verwandte Inhalte

Publikation

Konfliktfall "Kosmos"

Die Politische Geschichte einer Jugendarbeitsgruppe in der DDR

Die Jugendarbeitsgruppe Kosmos (JAGK) mit ihrer DDR-weiten Organisation störte durch ihre Erfolge die Deutungshoheit der SED in Raumfahrtinstitutionen, Sternwarten und Schulen.

Publikation

Der Deutsche Bundestag 1949 bis 1989 in den Akten des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) der DDR

Gutachten für den Deutschen Bundestag gemäß § 37 (3) des Stasi-Unterlagen-Gesetzes

Erstmals wird mit dem Gutachten eine umfassende Dokumentation und grundlegende Forschungsarbeit zu dieser Thematik vorgelegt. Die Untersuchung zeigt den Umfang der Spionageaktivitäten des MfS auf Basis der relevanten Aktenbestände des Archivs des Bundesbeauftragten für ...

Publikation

Maßnahme "Donau" und Einsatz "Genesung"

Die Niederschlagung des Prager Frühlings 1968/69 im Spiegel der MfS-Akten

Das Kernstück der vorliegenden Arbeit bildet die Darstellung der Ereignisse in der Tschechoslowakei 1968/69 und der damit verknüpften Stasi-Aktivitäten im Spiegel der MfS-Akten. Hinzugezogen wurden außerdem Dokumente aus dem ehemaligen SED-Archiv, heute Stiftung Archiv der Parteien und ...

Publikation

Einblick ins Geheime

Ausstellung zum Stasi-Unterlagen-Archiv

Der vorliegende Katalog zur Dauerausstellung "Einblick ins Geheime" beleuchtet das bürokratische Informationssystem, die Arbeitsweise und den Arbeitsalltag der Stasi. Ebenso bietet er einen Einblick in die heutige Arbeit des Stasi-Unterlagen-Archivs, das die Überlieferung der Stasi auch für ...

Publikation

Versagtes Vertrauen

Wissenschaftler der DDR im Visier der Staatssicherheit

Eine Wissenschaftsgeschichte der DDR, die den zerstörerischen Einfluss der Staatssicherheit zeigt.

Publikation

Vernichtung von Stasi-Akten

Eine Untersuchung zu den Verlusten 1989/90

Die vorliegende Untersuchung bietet eine erste umfassende Bestandsaufnahme der 1989/90 in den Kernüberlieferungen der Staatssicherheit eingetretenen Aktenverluste.